Wann rechnet sich die Software Assurance bei Microsoft?

Betrachten wir das Modell der Software Assurance (SA) von Microsoft einmal etwas genauer. Mit dieser “Versicherung” erwerben Sie das Recht die neusten Versionen der Software einzusetzen. Beispiel: Sie erwerben heute Office Standard 2010 mit SA für zwei Jahre und Anfang 2012 kommt Office Standard 2012 heraus, dann dürfen Sie dieses …

Weiterlesen

Video: Was verbirgt sich unter dem Namen Open Value bei Microsoft

Ein weiteres Video der “simple Show” zum Thema Volumenlizenzierung von Microsoft. Diesmal wird anhand eines praktischen Beispiels erklärt, was die verschiedenen Varianten der Open Lizenzierung bedeuten. Ich finde gut, dass der Zuschauer einen Anhaltspunkt bekommt, wann die verschiedenen Varianten sinnvoll einzusetzen sind und welche Vorteile sich ergeben. Schauen Sie einfach …

Weiterlesen

Video: Was bedeutet eine Microsoft Volumenlizenzierung

In diesem Video erklärt die “simple Show” was die Volumenlizenzierung ist und auf welche Varianten Sie zugreifen können. Sicherlich kann so ein Video nicht alle Rahmenbedingungen und Möglichkeiten aufzeigen. Ich finde jedoch, es gibt einen verständlichen Eindruck von den verschiedenen Microsoft Volumenprogrammen. Schauen Sie einfach mal rein und bei Fragen …

Weiterlesen

Podcast Fit in Lizenzen Folge 1: Warum?

In unserem ersten Podcast von Fit in Lizenzen möchten wir aufzeigen, warum das Thema heute für Kleine und Mittelständische Unternehmen so wichtig ist. Bereits ab fünf Lizenzen können Sie auf andere Lizenzierungsmodelle von Microsoft zugreifen. Je nachdem wie ihre Planung für die Zukunft ihres Unternehmens aussieht, können Sie ihre Softwarestrategie …

Weiterlesen

Microsoft Software Asset Management Kompetenz

Seit dieser Woche ist es soweit, wir haben alle Voraussetzungen erfüllt und besitzen die Microsoft Kompetenz: Software Asset Management: Was bedeutet diese Kompetenz überhaupt in der Wirtschaft? Oder für Sie, mit einem Schreiben von Microsoft vor der Nase oder einer Aufforderung ihres Steuerberaters, eine Aufstellung der lizenzierten Software vorzuweisen?

Aktuelle Promotion für Windows 7, Office 2010 und die CoreCal

Für alle Kunden die ein Open Value, Open Value Company-wide oder Open Value Subscripton Vertrag abschließen! Sie erhalten bis Ende August 2010 einen Sonderrabatt von 15%. Diesen Rabatt gewähren wir auf die folgenden Produkte Windows 7 Professional Upgrade, Office 2010 Professional Plus und die CoreCAL (Client Access Licence Suite) bestehend aus: …

Weiterlesen

Warum wir ein Partner für Sie sein können beim Thema Microsoft Lizensierung

Richtig lizenziert sein ist heute ein entscheidendes Kriterium für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Hört sich komisch an, oder? Aber stellen Sie sich mal vor es gäbe kein Outlook, kein Excel, kein Word, keine Produktionsplanungs und Steuerungssystem (PPS) oder ein Enterprise Ressource Planning System (ERP). Ja, genau vermutlich wären Sie dann …

Weiterlesen

Ein Video von der Business Software Alliance kurz BSA

Wie schnell ein Unternehmen in eine kritische Situation durch illegalen Softwareeinsatz kommen kann, veranschaulicht dieses Video sehr schön. Gerade in der heutigen Zeit, wo Einsparungen an Arbeitsplätze eine wirtschaftliche Notwendigkeit darstellt, begebene Sie sich in die Hände ihrer Mitarbeiter. Sie setzen einen Maßstab an ihrer Mitarbeiter in Form von Integrität, …

Weiterlesen

Warum Software Lizenzmanagement in Unternehmen so wichtig ist

Immer wieder werden wir in letzter Zeit mit dem Thema Software Lizenzmanagement konfrontiert. Sei es durch die verschärften Richtlinien der Kreditinstitute, den Nachfragen von Wirtschaftsprüfern/Steuerberatern oder dem Controlling, die einen differenzierten Blick auf mögliche Kosteneinsparungspotentiale werfen. Die Frage: „Sind Sie richtig lizenziert?“ können wenige Unternehmen mit Sicherheit beantworten. Rechtlich gesehen, stehen …

Weiterlesen